Monthly Archives: December 2014

Lebkuchen 2.0 !

Wenn der glückselig lachende Freigeist erschlagen darnieder liegt, wenn Ernst und
Pflicht die Spaßkultur giftig-grün desinfizieren, wenn Poesie, Lyrik und Fantasie
den grausigen prosaischen Göttern zum Opfer fallen, ist es die Pflicht aller
aufrechten Streiter, sich rebellisch dem entgegenzustellen, voller Mut, Kraft
und gerüttelt Maß frohlockendem Wahnsinn!

Darum habe ich, Malcovar, in diesen Zeiten der erbarmungslosen Not eine
schlagkräftige Splittergruppe ins Leben gerufen, um die Ideale der Freiheit, des Spaßes,
des Unsinns, des politisch äußert unkorrektem Rumschmuddelns nicht nur zu retten, sondern
wie ein gleißendes Leuchtfeuer hinaus in die virtuelle Finsternis zu tragen! Mitstreiter
gibt es, in komplizierten astronomischen, dunklen und verruchten Ritualen ausersehen,
jeden Tag wächst ihre Zahl, gesegnet und geweiht dem einen Ziel: der rebellischen,
aktivistischen und famous freien Aktivistengruppen “Lebkuchen 2.0” zum Sieg
zu verhelfen!

Unsere Forderungen:

Lebkuchen 2.0 verlangt totale, völlige Freiheit in allen Dingen!
Lebkuchen 2.0 will Lebkuchen für alle zur Weihnachtszeit (und auch sonst)!
Lebkuchen 2.0 fordert anarchisch-erogenes Rumschmuddeln in Text und Schrift und Wort!
Lebkuchen 2.0 muss seinen Unsinn, Wahnsinn, Frohsinn jederzeit willkürlich verbreiten können!
Lebkuchen 2.0 will eine Abschaffung aller Pflichten und eine Wiederherstellung aller Optionen!
Lebkuchen 2.0 will eine Befreiung des erotischen Potentials jedes Einzelnen!
Lebekuchen 2.0 will die totale Gleichheit aller Individuen!
Lebkuchen 2.0 fordert reale Love-Ins und Sit-Ins und gemeinsame Meditationen!

Wofür wir stehen:

Wir sind für Spaß, totale verbal-textuelle Entmenschlichung in positivem Sinne!
Wir sprengen alle Konventionen und Regeln, wünschen dauernd laut brüllend “Frohe Weihnachten!”
Wir erheben den Wahnsinn, das Unnütze, das Sinnlose zur Kunstform!
Wir sind gegen alle hintertückischen Emo-Launigen, alle Keinen-Spaß-Versteher und alle Ernsthaften!
Wir verteidigen die totale Optionalität unseres Handelns, wir sind und bleiben frei!
Wir sind lustvoll-leidenschaftliche Wesenheiten voller überquellendender Galaxis-Liebe!
Wir schmausen und trinken und leben gerne, wir sind keine Miesmuschel-Nörgler!
Wir lästern über jene, die es verdient haben und loben uns selbst zu aller Zeit!

All unsere Forderungen, unsere Zielsetzungen und unsere Occupy-Strategien werden zu
gegebener Zeit umgesetzt, , und am Ende aller Tage in einem gloriosen Siegeszug gefeiert!
Wir sind und bleiben die Zukunft, die muntere Spaßkanaille, die auf Professionalität scheißt,
keinen virtuellen Ruhm in irgendwelchen digitalen Welten ernten muß, Computergames auch mal
Computergames sein läßt und sich nur wirklich da engagiert, wo es Sinn hat: an der
hemmungslosen, bunt sprühenden Spaßfront!

OCCUPY Guild Wars 2!

Advertisements