TERROR REBORN

Man dachte, man hätte sie gebändigt. Man vermutete, ihr rebellischer
Geist sei erloschen. Man jubilierte, man habe sie bezwungen. Doch unter
einer Maske, einer Täuschung, einer grandiosen Tarnung, wie die Sith
sie nie besser hätten ersinnen können, gab es sie noch, sturer, wilder,
freier und terroriger, als jemals zuvor…

… DAS TERROR DUO! (1) (2)

Freiheit ist das Gesetz! Spaß und Freude ist das Credo! Wider die
verbissene, verhärtete Ernsthaftigkeit, eine Krankheit moderner
Zeiten! Tod dem blinden, alles opfernden Ehrgeiz, der Freundschaften
kaputtmacht, Gruppen auseinandertreibt, und immer Verlierer hat!
Kampf dem Leistungsdenken, dieser schwärenden Stinkwunde im Körper
der Menschheit, die alle auf der Strecke zurückläßt, die nicht
können oder wollen, die ohne Vernunft oder Mitgefühl alles ruiniert,
was sie mit ihren pestverseuchten Krallen umklammert!

Lautes, schallendes Gelächter! Wildes, freies und spaßiges Schwert-
gewirbel! Freude und Spaß an einer historischen Kämpferei! Schwert-
kampf statt historischem Fechten! Jogginghosen statt bayrischen
Knickerbockern mit fancy-dancy Wadensocken! Reden, schwätzen,
lachen, trotzdem mit Freude eintauchen in die Welt des Schwerts
und seiner geschichtlichen Zeugnisse! Ohne Hetze, ohne Antreiberei,
frei, gemütlich, schnell, alles oder keins von beidem, aber nie
ohne Grenzen, schon allein der Sicherheit und des Respekts vor
dem anderen wegen!

Feuert die Bücher in die Ecke, die nach modernen, supergescheiten
Pseudoprinzipien ein leistungsoptimiertes Training in genau
2,3 Nanosekunden ermöglichen! Greift euch eure Schwerter und
erfindet selbst, nehmt sie mit auf eure Abenteuer der körperlichen
Bewegung, selbst beim Aufwärmen sind sie nicht nur Mahnmal des
eigenen Ansporns, sondern Zeichen, dass man Schwertkämpfer ist,
und nicht im dutzendsten Zumba-Fitness-Kickbox-ADHS-Alarmgezappel.

Terror Duo ist infektiös! Seid alle gewarnt, schon so einige erliegen
schleichend dem langsamen Gift des Nonsense with a Twist! Viele
wollen gute Laune, Chillaxing, und dennoch bisschen was erreichen!
Gar nicht wenige surfen auf der neuen Welle der gemächlichen Langsamkeit
ziemlich gerne, und pflegen Tugenden wie Ausdauer, Durchhaltevermögen,
anstatt Drei-Sekunden-Burstwunder werden zu wollen, denen dann
blitschnell die Luft ausn Reifen pfeift!

Am Anfang allen Terrors ist die wunderbare Erkenntnis, dass geistige
Freiheit gar nicht über engstirnige No-Spaß-Versteher zu triumphieren
braucht, alle Hyper-Ehrgeizler in ihrem eigenen Zwangssaft schmoren
läßt, und einfach seinen eigenen Weg geht, entspannt, spaßig, voller
Lebensfreude, wenn auch leider nur unter Terror-Gesinnten. Doch
wenn das alles so gut und cool ist, wieso dann Terror? *hehe*
Just look onto the other Side, auf die dunkle Seite des Mondes, wo
sich all jene zusammentummeln, zähneknirschend, wutverbrannt kokelnd,
denen WIR ein maximaler ärgerlicher Dorn im Auge sind.

Terror Pur eben!

(1) Dear NSA, this is not about real Terror or Terrorists, its just
about a harmlos Juxgruppe of wild Freedom in a german historical
Fencing Club. Thank you for your fleissig Spying.

(2) So ward es geschrieben, dass einer der drei, früher ein Teil des
legendären Terror Trios, der Ernsthaftigkeit anheim fiel, und er
uns verließ, auf dass er Erfolg auf Erfolg in der rationalen Welt
einheimsen könne. Ob er jemals wiederkehret, in den Schoß der
Heimat, man weiß es nicht.

Advertisements

About sovalkon

I am the Grey Knight.

Posted on January 12, 2016, in Historical Fencing and tagged , , . Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: